Mr. Patric
House
Oberönz
1942 Jahre
DJ ID: 212
     
SMS Voting:
Sende ein SMS mit dem Textinhalt djc 212 (Die ID des DJs) an die Nummer 919 um deinem Wunsch - DJ einen Punkt zu vergeben.

Preis: CHF 1.-
Biografie:
1995 erlebte Patric alias MR. PATRIC das erste mal eine Techno Veranstaltung und war fasziniert von der DJ Welt. So begann er, für private anlässe, Geburtstagspartys, später auch kleinere Events seine Platten zu mixen. Die Jahre 1995 - 2000 hiess der heutige MR. PATRIC - DR. ACID, sein Gebiet Acid-Goa-Detroit. Im Jahre 2000 dann der Wechsel in die Housszene. 2001 die ersten Bookings am Pascha Club Bützberg, Sleepless Langenthal und Buxta Herzogenbuchsee, wo er gleich als Resident House DJ seinen festen Platz hatte. Da er zurzeit an seinen eigenen Projekten arbeitet hat er seinen Platz aufgegeben. Da MR. PATRIC seine Künste nicht nur auf den Plattentellern beweist, produziert er auch seine eigenên Sounds in seinem Home Studio- wie auf dem Demo zu hören ist. Nun überzeugt euch selbst am 30. September 2006 im Guayas beim DJ Contest. See you Gruss MR. PATRIC
Turntable/Plattenspieler Marke:
Technics MK 2
Kopfhörer Marke:
Sony
Mixer Marke:
Pioneer DJ Pro 600
Lieblings Album:
Lieblings Club:
Oxa
Lieblings Event:
Hot House
Lieblings Idol:
DJ Gangsta
DJ Interview:
Frage 1:
Was hat dich inspiriert DJ zu werden?
DJ Gangsta
Frage 2:
Was unterscheidet Dich von anderen DJs?
Mein Stil
Frage 3:
Was war Dein schlimmstes Erlebnis als DJ's?
Die Anlage kein Saft mehr
Frage 4:
Wie beruhigst Du Deine vor Lampenfieber weichen und flatternden Knie wenn Du vor 40'000 Partypeoples spielst?
Tief Luft holen und durch
Frage 5:
Was sagst Du zum Publikum, wenn man Dich an einem Riesen Event fälschlicherweise als DJ Ötzi ankündigt?
Ein Witz machen und mich selber grossartig ankünden
Frage 6:
Was könnte Dich dazu bringen, Deine Lieblingsplatten herzugeben?
Grab!!!!
Frage 7:
Was Gibst Du Deinem „MC“ wenn er vor Keuchhusten keinen Ton mehr rausbekommt?
Wasser
Frage 8:
Versehentlich versendest Du per Falschklick einen entblössend erotischen Liebesbrief an Deine Fangemeinde, anstatt Deinem/Deiner Freund/in. Wie könnte nach diesem Vorfall Dein nächstes Newsletter lauten?
Uups!!!!
Mein Studio:
 
TOP 3 HOUSE DJ
#1 DJ Tom-S
#2 Da Miro
#3 Oliver Wilkensen
TOP 3 TRANCE DJ
#1 DJ Recall
#2 djx-wing
#3 Virus T.